18.06.2016 | Ratsfraktion von SPD Hallbergmoos-Goldach

SPD Gemeinderäte für Holz-Sichtschutz

 

In der Sitzung vom 14.06.2016 beschloss der Hallbergmooser Gemeinderat, den Antrag eines Bürgers auf Errichtung eines Sichtschutzzaunes, abzulehnen. Einzig die drei SPD Gemeinderäte Heinz Bergmeier, Konrad Friedrich und Stefan Kronner, unterstützen den Beschlussvorschlag der Gemeindeverwaltung, einen Sichtschutzzaun mit 1,70 m Höhe aus Holz zuzulassen.

30.01.2016 | Ratsfraktion von SPD Hallbergmoos-Goldach

SPD-Fraktion überreicht Förderverein Spende in Höhe von 300,-Euro

 
Spendenübergabe (v.l.n.r): Konrad Friedrich, Stefan Kronner, Andrea Holzmann, Anika Hewelt, Karl-Heinz Bergmeier

Für die Zukunft der Kinder wollten die drei Fraktionsmitglieder der Hallbergmooser SPD Konrad Friedrich, Stefan Kronner und Karl-Heinz Bergmeier etwas tun.

14.12.2015 | Ratsfraktion von SPD Hallbergmoos-Goldach

Jungfernfahrt Bus 515 Hallbergmoos-Erding

 

Was lange währt wird endlich gut. Seit Sonntag, 13.12.2015 fährt die neue Buslinie 515 vom S-Bahnhof Hallbergmoos über Goldach, Notzingermoos, Notzing und Aufkirchen nach Erding. Bei der Jungfernfahrt mit von der Parte: Die SPD Fraktion Hallbergmoos, die auch die entsprechenden Anträge 2011 und 2013 einreichte, die Bürgermeister Gotz (Erding), Mücke (Oberding) und Reents (Hallbergmoos), der Freisinger Landrat Hauner und der stellvertrende Landrat Schwimmer aus Erding. Auch Ortsvereinsvorsitzender Max Kreilinger mit seinen Goldacher Buam war mit von der Partie.

09.05.2014 | Ratsfraktion von SPD Hallbergmoos-Goldach

SPD stellt drei Referenten

 

Bei der konstituierenden Sitzung des Hallbermooser Gemeinderates am vergangenen Dienstag, wurden die drei SPD Gemeinderäte mit Referentenposten bedacht. Im Planungsausschuss sitzt wieder Stefan Kronner, im Rechnungsprüfungsausschuss Konrad Friedrich. Als Vertreter fungiert jeweils Karl-Heinz Bergmeier bzw. Kornad Friedrich und Stefan Kronner. Darüber hinaus wurde Karl-Heinz Bergmeier zum stellvertretenden Verbandsrat für den Wasserzweckverband Freising Süd bestimmt.

31.03.2011 | Ratsfraktion von SPD Hallbergmoos-Goldach

SPD-Fraktion zeigt weiteren Schritt zur Energieautarkie auf

 

Die Fraktion der SPD Hallbergmoos-Goldach hat beantragt, dass eine Studie zur Errichtung einer Biogasanlage in Kombination mit der anaeroben Schlammfällung der Kläranlage in Auftrag gegeben wird. Mit solch einer Anlage könnte ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Energieautarkie bewältigt werden.

11.03.2011 | Ratsfraktion von SPD Hallbergmoos-Goldach

SPD Gemeinderatsfraktion stimmt für Haushalt 2011

 

In seiner Sitzung am 01.03.2011 hat der Hallbergmooser Gemeinderat mit 16:2 Stimmen die Haushaltssatzung für das laufende Jahr in Kraft gesetzt. Ein Haushalt, der auch von der Fraktion der SPD mitgetragen wird.

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

29.05.2019, 19:00 Uhr Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins
Die Vorstandssitzung ist offen für alle Mitglieder und Interssierte.

03.06.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr SPD Stammtisch

06.06.2019, 18:30 Uhr - 20:00 Uhr Treffpunkt Sofa-Bar
Kommunalpolitischer Stammtisch der SPD Neufahrn

Unser Mobilitätskonzept für den Landkreis

Mobilitätskonzept

Gegen Verkehrschaos, für nachhaltige Mobilität als öffentliche Daseinsvorsorge – hier gibt es unser Mobilitätskonzept für den Landkreis.

Programm für den Landkreis

 

Newsticker

21.05.2019 14:18 Strache-Video zeigt: Rechtspopulisten sind Meister der Mauschelei
Für Carsten Schneider zeigen die Enthüllungen in Österreich nur die wahre Haltung der Rechtspopulisten zum Rechtsstaat. Auch in Deutschland habe die AfD endlich ihren eigenen Spendenskandal aufzuklären. „Statt diesen Ausverkauf des Rechtsstaates zu verurteilen, verharmlost die AfD den Vorgang. Jörg Meuthen bewertet das Verhalten des österreichischen Vize-Kanzlers als „singulären Fehltritt“ und kündigt auch für die Zukunft eine enge Zusammenarbeit mit

21.05.2019 14:16 Katja Mast zu Altmaier/EuGH-Urteil zu Arbeitszeiten
Eine Reanimation der Stechuhr ist nicht geplant Bundeswirtschaftsminister Altmaier will das EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung. prüfen. Für Katja Mast steht fest: Was im Sinne der Arbeitnehmer ist, sollte auch gesetzlich geregelt werden – ohne Rückkehr zur Stechuhr. „Es steht natürlich auch dem Bundeswirtschaftsminister frei, Urteile zu prüfen. Dennoch gehen wir davon aus, dass gesetzlich geregelt wird, was im

13.05.2019 09:33 Wir brauchen eine Pflegebürgerversicherung
Um den steigenden Kosten in der Pflegeversicherung zu begegnen, braucht Deutschland eine solidarisch finanzierte Bürgerversicherung, nicht mehr finanzielles Risiko, sagt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Fration. „Die wichtige Debatte über Verbesserungen für die Pflege wird immer stärker verbunden mit dem Ziel einer Pflegebürgerversicherung. Das hat die privaten Versicherer in helle Aufregung versetzt^, und prompt fordern sie mehr Kapitaldeckung.

Jusos Freising

Counter

Besucher:1065615
Heute:65
Online:1

Wetter-Online