28.10.2012 in Wahlkreis

Florian Simbeck: SPD-Bundestagskandidat für Freising und Pfaffenhofen

 

Am 25. Okt. 2012 war es so weit:
Florian Simbeck, vielen auch bekannt unter seinem ehemaligen Künstlernamen "Stefan" aus dem Comedy-Duo "Erkan&Stefan", wurde mit überwältigender Mehrheit zum SPD-Bundestagskandidaten für den Wahlkreis Freising, Pfaffenhofen, Petershausen und Aresing gewählt.
Seine Kandidatur ist auch eine Botschaft in die Bevölkerung: Wer sich für Politik interessiert, wer ein politisch denkender Mensch ist und Verantwortung übernehmen möchte, der kann in der Politik etwas bewegen ... es kommen nicht nur die klassischen "Parteikader" zum Zug, es gibt eine Offenheit, zumindest in der SPD.
Ein so wacher, bewusster und selbstständiger Geist wie der von Florian Simbeck kann der Politik nur gut tun.

Und hier ein Film-Bericht des Donaukurier.

29.09.2012 in Wahlkreis

Peter Warlimont und Martin Bengler nominiert

 
Frische Luft in der Arbeit der Abgeordneten in unserem Landkreis

Am 25.09.2012 nominierte der SPD-Kreisverband seine Kandidaten für Landtag und Bezirkstag, Peter Warlimont aus Freising und Martin Bengler aus Langenbach ...

Unser Programm für den Landkreis 2020–2026

SPD-Kreiswahlprogramm 2020-2026

Digital-Plan für einen zukunftsfähigen Landkreis

Digital-Plan

Digitale Behördengänge, ein Bürgerhaushalt, gute Internet-Versorgung und digitale Ausstattung der Schulen, eine Katastrophen-Warn-App, Pflegekarte und vieles mehr – hier gibt es unseren Digital-Plan für einen zukunftsfähigen Landkreis.

Unser Mobilitätskonzept für den Landkreis

Mobilitätskonzept

Gegen Verkehrschaos, für nachhaltige Mobilität als öffentliche Daseinsvorsorge – hier gibt es unser Mobilitätskonzept für den Landkreis.

 

Newsticker

01.04.2020 19:27 Tracking-Apps müssen Freiwilligkeit, Privatheit und Datenschutz gewährleisten
SPD-Parteivorsitzende Saskia Esken begrüßt das Ergebnis der Arbeit von 130 Wissenschaftlern an einer Handy-App gegen die Ausbreitung von Corona- Infektionen: „Mit Hochdruck arbeiten Wissenschaft und Politik in aller Welt an Lösungen, wie die Ausbreitung der Corona-Infektion gestoppt oder zumindest gebremst werden könnte. Der Einsatz einer Handy-App, die relevante Kontakte mit anderen App-Nutzern registriert und im Fall einer

01.04.2020 10:54 Corona-App kann zur Eindämmung des Virus wichtigen Beitrag leisten
Heute wurde eine App vorgestellt, die zur Eindämmung des Coronavirus beitragen soll. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas und der digitalpolitische Sprecher Jens Zimmermann begrüßen dies.  Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion : „Im Kampf gegen die Corona-Pandemie können Handys helfen, Infektionsketten sichtbar zu machen. Die Inkubationszeit kann bis zu 14 Tage dauern. Umso wichtiger ist es, Kontaktpersonen von Infizierten schnell ausfindig zu

01.04.2020 10:53 20 Jahre Erneuerbare-Energien-Gesetz: Deutschland hat Beispiel gesetzt
Vor 20 Jahren wurde das Erneuerbare-Energien-Gesetz verabschiedet. Was für einen Meilenstein das EEG für Deutschland darstellt und was heute besonders wichtig ist, erklärt SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch. „Das war ein Meilenstein auf dem Weg in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien. Deutschland hat mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vor 20 Jahren – auch international – ein Beispiel gesetzt. Das

Jusos Freising

Counter

Besucher:1065615
Heute:11
Online:1