Nachrichten zum Thema Service

Gewinnerfoto 2013: „Walking um Neufahrn“ Fotowettbewerb 2017 - Sehenswertes in Neufahrn und seinen Ortsteilen 11.03.2017 | Service


Wir laden alle Hobbyfotografen ein, beim dritten Fotowettbewerb der SPD Neufahrn mitzumachen. 

Der Fotowettbewerb beginnt 
am 01. April 2017 und endet am 30. Juni 2017.

Gesucht werden Bilder mit Motiven aus dem Gemeindegebiet. Die Fotos können in vier Kategorien eingereicht werden und werden entsprechend online gestellt. Dort kann jeder die bereits eingestellten Fotos sehen. 

Veröffentlicht von SPD Neufahrn am 11.03.2017

 

Lesespaß in der Faschingszeit: Neufahrner Wanderbücher sind wieder unterwegs 18.02.2017 | Service


Die SPD Neufahrn lässt wieder neue Wanderbücher frei. Das Motto dieser Aktion: „Das Halten von Büchern in Regalen ist nicht artgerecht – Freiheit für unsere Bücher“. Wer jetzt mit offenen Augen durch die Gemeinde geht, kann sie an ungewöhnlichen Orten finden, zum Beispiel in einem Bushäuschen, auf einer Bank oder unter einem Vordach. Wem ein Wanderbuch gefällt, der kann es mit nach Hause nehmen und lesen.

Veröffentlicht von SPD Neufahrn am 18.02.2017

 

Zum Muttertag 06.05.2016 | Service


Veröffentlicht von SPD Neufahrn am 06.05.2016

 

Augen auf beim Osterspaziergang durch die Gemeinde - Neue Wanderbücher der SPD Neufahrn sind wieder unterwegs 25.03.2016 | Service


„Wir wollen Menschen zum Lesen animieren. E-Books sind praktisch, aber es geht doch nichts über das schöne Gefühl, ein echtes Buch in der Hand zu halten“.

 

Veröffentlicht von SPD Neufahrn am 25.03.2016

 

Beschluss des Kreisverbandes Roth des Bayerischen Gemeindetages zu TTIP, CETA und TiSA 12.08.2014 | Service


http://bayernsgk.de/aktuelles/beschluss-des-kreisverbandes-roth-des-bayerischen-gemeindetages-zu-ttip-ceta-und-tisa/

Hier finden sie ein Beispiel, wie sich Kommunalpolitiker gegen das TTIP und ähnliche Abkommen zur Wehr setzen können: Der Kreisverband Roth des Bayerischen Städte und Gemeindetages ist dafür ein sehr schönes Vorbild. Der Text kann gelesen, downgeloaded und sinnvoll verwendet werden. Der Inhalt dieser Resolution ist selbsterklärend in der Frage, warum dieses internationale Abkommen auch für jeden ernsthaften Kommunalpolitiker ein Thema sein muss. Es trifft nicht nur ferne Gestade an fernen Horizonten. Öffentliche Daseinsvorsorge, faire und nachhaltige Vergabeverfahren und natürlich kommunale Selbstverwaltung sind ein hohes Gut für das wir als Sozialdemokraten in jeder Ebene und jedem Gremium streiten müssen. Wegducken unter dem Argument "Wir sind nicht zuständig" ist also definitiv nicht geboten, wenn man sein kommunales Mandat ernst nimmt!

 

Veröffentlicht von SPD Freising am 12.08.2014

 

Neugestaltung des Internetauftritts 12.02.2011 | Service


Herzlich Willkomen beim SPD Ortsverein Moosburg.
Die Inhalte werden überarbeitet und neu gestaltet

Veröffentlicht von SPD Moosburg am 12.02.2011

 

Wetter-Online

WebsoziCMS 3.6.9 - 001055351 -

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

19.04.2018, 19:00 Uhr Neuwahlen des SPD-Ortsvorstands Moosburg

19.04.2018, 19:00 Uhr JHV Stadtverband Freising
... mit Vorstandsneuwahlen

20.04.2018, 16:30 Uhr Einweihung THW-Unterkunft

 

Programm für den Landkreis

 

 
 

Newsticker

19.04.2018 08:19 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Herzlich willkommen in Wiesbaden! Am 22. April beraten wir, wie wir als SPD gemeinsam in die Zukunft gehen. Alle sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Ideen für eine starke Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert einzubringen. Es geht um neue Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit, die wir im Dialog miteinander finden wollen. Auf dem Parteitag

12.04.2018 17:17 Interview mit Andrea Nahles in der Frankfurter Rundschau
SPD-Fraktionschefin Nahles will eine offene Debatte über die Frage, „welchen Sozialstaat eine Arbeitswelt braucht, die gut qualifizierte Menschen durch Algorithmen ersetzt.“ Ihr Anliegen: den Blick nach vorn richten, Pespektiven anbieten. Das komplette Interview mit der Frankfurter Rundschau auf spdfraktion.de

12.04.2018 08:21 WebSoziCMS: neue Version 3.6. ab sofort aktiv
Wir freuen uns, euch ab sofort das WebSoziCMS in der Version 3.6. zur Verfügung stellen zu können. Neben diversen Bugfixes und Optimierungen (viele Beschreibungen im Admin-Menü sind nicht mehr starr, sondern passen sich den Gegebenheiten bzw. Möglichkeiten des ausgewählten Layoutes an) umfasst die neue Version folgende Neuerungen: – der Editor erlaubt die Wiederherstellung noch nicht gespeicherter

 

Jusos Freising

 

 

Counter

Besucher:1055352
Heute:63
Online:1