SPD Hallbergmoos-Goldach wählt neue Vorstandschaft und beschließt neue Satzung

Veröffentlicht am 20.09.2019 in Ortsverein

Auf dem Bild v.l.n.r.: Jan-Willem Flack, Karl-Heinz Bergmeier, Max Kreilinger, Christa Nehiba, Stefan Kronner.

Turnusmäßig war es wieder so weit: die Neuwahlen des SPD-Ortsvorstandes standen in der jüngsten Mitgliederversammlung im Alten Wirt Goldach an. Alle zwei Jahre wird dieser neu gewählt. Bei den diesjährigen Wahlen zeigten sich keine großartigen Veränderungen. Nachdem Oliver Jürgenhacke nicht mehr für die Vorstandsarbeit zur Verfügung stand, wurden Max Kreilinger als Ortsvorsitzender und Stefan Kronner als sein Stellvertretereinstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

Ebenfalls wiedergewählt wurden Christa Nehiba als versierte Kassiererin und Jan-Willem Flack als zuverlässiger Schriftführer. Auch bei den Beisitzern sind die „neuen die alten“: So wurde Konrad Friedrich und Karl-Heinz Bergmeier, nach einem kurzen Rückblick auf bald 40 Jahre SPD-Arbeit in Hallbergmoos und Goldach, als Beisitzer gewählt.

Als weiterer Tagungsordnungspunkt war die Abstimmung über die neue Satzung des SPD Ortsvereins Hallbergmoos-Goldach angesetzt. Der Satzungsvorschlag der Vorstandschaft auf Basis der Mustersatzung des Landesverbandes wurde bis auf eine winzige Rechtschreibkorrektur angenommen. Die neue Satzung war notwendig, um Rechtssicherheit bezüglich der in der Vergangenheit immer üblichen Kandidatur von Nichtmitgliedern auf der Gemeinderatsliste der SPD herzustellen.

Im weiteren Verlauf der Mitgliederversammlung wurde über aktuellen Themen aus dem Gemeinderat gesprochen, über die Vorschlagsliste zu den Kreistagswahlen diskutiert, sowie kommende Veranstaltungen besprochen. Schon bekannt ist der Zeitpunkt für den SPD-Hoagart. Am Samstag 19.10.2019 lädt die SPD ins Schützenstüberl im Sportforum im Sport- und Freizeitpark Hallbergmoos ein und man darf sich Volksmusik, heitere Geschichten und gemütliches Beisammensein freuen.

 

Homepage SPD Hallbergmoos-Goldach

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

25.06.2021, 19:30 Uhr Aus für die U6-Verlängerung – wie geht es jetzt weiter?
online per Zoom:  https://zoom.us/j/91525882633?pwd=N2hFeERrS3l6SVZEQlF5QkNZVldNQT09

Andreas Mehltretter – Ihr Bundestagskandidat

Andreas Mehltretter - Ihr Bundestagskandidat

Hier finden Sie alle Infos zu seinem Programm für die Bundestagswahl.

Unser Programm für den Landkreis 2020–2026

SPD-Kreiswahlprogramm 2020-2026

Digital-Plan für einen zukunftsfähigen Landkreis

Digital-Plan

Digitale Behördengänge, ein Bürgerhaushalt, gute Internet-Versorgung und digitale Ausstattung der Schulen, eine Katastrophen-Warn-App, Pflegekarte und vieles mehr – hier gibt es unseren Digital-Plan für einen zukunftsfähigen Landkreis.

Unser Mobilitätskonzept für den Landkreis

Mobilitätskonzept

Gegen Verkehrschaos, für nachhaltige Mobilität als öffentliche Daseinsvorsorge – hier gibt es unser Mobilitätskonzept für den Landkreis.

 

Newsticker

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

15.06.2021 12:51 Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet
Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt. „Es geht wieder los: Endlich können Kulturveranstalterinnen und -veranstalter die Events wieder planen und bleiben dank des Sonderfonds nicht auf den Kosten

14.06.2021 07:49 KEINE RENTE MIT 68!
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept – ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter. Ein Beratergremium des Wirtschaftsministeriums hatte am Dienstag die

Jusos Freising

Unser neugewählter Landesvorstand SPD Zukunftsprogramm. Für Deutschland. Für Dich. BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Counter

Besucher:1065621
Heute:83
Online:2