Rekord für Neufahrn: 20000 Einwohner und ein Haushalt von 60 Millionen Euro

Veröffentlicht am 29.01.2019 in Steuern & Finanzen

Erstmals wird die Einwohnerzahl von 20 000 überschritten. Das bedeutet, dass bei der Gemeinderatswahl in 2020 ein neuer Gemeinderat mit 30 statt bisher 24 Mitgliedern gewählt wird. Damit bleibt Neufahrn vor Moosburg die zweit-größte Gemeinde im Landkreis Freising. Und, fast noch wichtiger: Zum ersten Mal überschreitet das Haushaltsvolumen der Gemeinde 60 Millionen Euro.

Die Einnahmen bestehen dabei im wesentlichen aus der Beteiligung der Gemeinde an der Lohn- und Einkommensteuer (in 2018 bei 16,6 Mio.) und der Gewerbesteuer (in 2018 bei 10,6 Mio.). Mit Grundsteuer, Zuweisungen der Regierung und anderen kleineren Einnahmen sind für das Jahr 2019 30 Millionen Euro geplant, von denen aber wieder 12 Mio. als Gewerbesteuer- und Kreisumlage abzugeben sind. Bei den laufenden Ausgaben sind die größten Posten das Personal mit 9 Mio. und Zuweisungen an die Kindertagesstätten mit 5,6 Mio. Der Sachaufwand für die gemeindlichen Einrichtungen wird mit 5,5 Mio. geplant.
Zu diesen festen Kosten kommen jetzt noch die Investitio-nen, die zum größten Teil aus Grundstücksverkäufen, den Rücklagen der Gemeinde (derzeit 18,5 Mio.) und neuen Krediten finanziert werden müssen. Zwei neue Kindertagesstätten, am Keltenweg im Norden und auf dem früheren Sportgelände im Süden sind dabei die Hauptprojekte mit 2,9 und 2,6 Millionen Euro in diesem Jahr. Beide Einrichtungen erhalten auch Personalwohnungen in der Hoffnung, dadurch leichter Fachkräfte anwerben zu können. Dazu kommen kleinere Straßenbaumaßnahmen und die Verbesserung des Hochwasserschutzes in Fürholzen und Giggen-hausen.
Dieser grobe Überblick über die Finanzlage der Gemeinde hilft Ihnen hoffentlich, die Situation realistisch einzuschätzen. Ohne Streit zwischen den Parteien wurde der Haushalt im Gemeinderat einstimmig beschlossen.


Autor: Karlhans Warth

 

Homepage SPD Neufahrn

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

17.02.2019, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr Jusos-Treffen
Wir werden bei unserem nächsten Treffen über den Europawahlkampf, geplante Veranstaltungen und über aktuelle …

25.02.2019, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Mitgliederversammlung des SPD-Kreisverbands
im Alten Wirt in Langenbach zum Thema Mobilität. Die Mitgliederversammlung ist Partei-öffentlich.

27.02.2019, 19:30 Uhr Sozialstaat der Zukunft - Raus aus der HartzIV-Falle mit Klaus Barthel
SPD Neufahrn und AfA-Freising laden herzlich zur Diskussion ein: Sozialstaat der Zukunft - Raus aus der Har …

Programm für den Landkreis

 

Newsticker

13.02.2019 09:55 SPD Europa: Wasser sparen in Zeiten des Klimawandels
Parlament beschließt Standpunkt zu Wasserwiederverwendung Ein Drittel der EU-Landfläche leidet unter Wasserknappheit. In Hitzesommern wie 2018 sind Menschen, Tiere und Pflanzen sehr von der Trockenheit betroffen. Besonders die südlichen Mitgliedstaaten erleiden dabei wirtschaftliche Milliardenschäden. Das Europäische Parlament sieht besonders viel Potential in der Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft. Am Dienstag, 12. Februar 2019, hat das Plenum

13.02.2019 09:53 Einsetzung des Forums „Mobilität der Zukunft“
Der SPD-Parteivorstand hat auf seiner heutigen Klausursitzung folgenden Beschluss gefasst: Die SPD wird die Leitlinien einer modernen Mobilitätspolitik erarbeiten, die den sozialen, den ökonomischen und den ökologischen Ansprüchen gerecht werden. Das Forum soll sich auf die folgenden Themenschwerpunkte konzentrieren: Neue Mobilitätskonzepte, die alle Verkehrsträger einbeziehen und Mobilität für alle ermöglichen. Digitalisierung: Automatisiertes Fahren, Vernetzung und neue

13.02.2019 09:28 ASF: Danke, Hubertus Heil
Die Grundrente erkennt die Lebensleistung von Frauen an und reduziert speziell ihr Armutsrisiko. Die Arbeitsgemeinschaft der SPD-Frauen schickt einen großen Dank an Hubertus Heil für seinen Vorschlag zur Grundrente. Mit ihr wird die Lebensleistung von Frauen endlich anerkannt und Frauen werden besser vor Altersarmut geschützt. Mindestens 35 Jahre Beitragszeit soll die Voraussetzung sein, um die

Jusos Freising

Counter

Besucher:1065615
Heute:60
Online:1

Wetter-Online