Bürgerhaushalt - Was ist das?

Veröffentlicht am 04.02.2019 in Kommunalpolitik

Knapper konnte das Ergebnis nicht ausfallen: 11:10 Stimmen für den Antrag der SPD-Gemeinderatsfraktion, in Neufahrn einen Bürgerhaushalt in Höhe von 30 000 Euro einzurichten. Die Gegner fanden: Zu viel Aufwand für die Möglichkeit, dass sich die Bürgerinnen und Bürger Neufahrns mit eigenen Vorschlägen an der Gemeindeentwicklung beteiligen können. Wir sehen das völlig anders.

Unsere Gemeinde hat nun einen Bürgerhaushalt, das ist eine Art Wunschzettel zur Gestaltung der Gemeinde. 30.000 Euro werden bereitgestellt und wer in Neufahrn wohnt, kann bis zu drei Vorschläge einreichen. Die Umsetzung eines Vorschlags darf 50 Prozent des Gesamtbudgets nicht überschreiten. Die Verwaltung berät zunächst die eingegangenen Ideen, überprüft zum Beispiel, ob sie nicht schon im Haushalt vorgesehen sind, und ob ihre Umsetzung in die Zuständigkeit der Kommune fällt. Die Ergebnisse werden vorgestellt und diskutiert, dann beschließt der Gemeinderat die Umsetzung. Das Geld wurde bereits im Haushalt für 2019 eingestellt, im Frühjahr werden noch Richtlinien erstellt. Dann können die Neufahrnerinnen und Neufahrner ihre Ideen einreichen.
„Bürgerwissen und -ideen sind eine wertvolle Ergänzung zu den Fachkenntnissen der Verwaltung“, schrieb die SPD-Fraktion in ihrem Antrag.
Bereits vor sechs Jahren wurden zwei Anträge der SPD im Neufahrner Gemeinderat für mehr Transparenz und Bür-gernähe beschlossen. Einstimmig angenommen wurde damals der Antrag, Beschlüsse des Gemeinderats auf der Homepage zu veröffentlichen – mittlerweile eine Selbst-verständlichkeit.
Mit sechs Gegenstimmen wurde der Antrag angenommen, eine Bürgerfragestunde nach dem öffentlichen Teil der Gemeinderatssitzung einzurichten. Dies ist seitdem in der Geschäftsordnung der Gemeinde verankert und Besucher der Sitzungen machen regen Gebrauch davon. Die Bürger-fragestunde ist jedoch nur für kurze Fragen an Bürgermeister oder Verwaltung gedacht. Wer diskutieren möchte kann dies in der Sprechstunde des Bürgermeisters tun oder zu einem der Stammtische der einzelnen Parteien gehen.

Autorin: B. Frommhold-Buhl

 

Homepage SPD Neufahrn

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

22.06.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr „Wir müssen reden!“-Aktion in Neufahrns Westen

29.06.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr „Wir müssen reden!“-Aktion in Neufahrns historischem Zentrum

01.07.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr SPD Stammtisch

Unser Mobilitätskonzept für den Landkreis

Mobilitätskonzept

Gegen Verkehrschaos, für nachhaltige Mobilität als öffentliche Daseinsvorsorge – hier gibt es unser Mobilitätskonzept für den Landkreis.

Programm für den Landkreis

 

Newsticker

12.06.2019 08:12 Högl/Heidenblut zu Betreuervergütung
Bundesrat macht den Weg frei: mehr Geld für gesetzliche Betreuer Am 07. Juni 2019 hat der Bundesrat das Gesetz zur Anpassung der Betreuer- und Vormündervergütung gebilligt. Der Bundestag hatte das Gesetz bereits im Mai beschlossen. „Bund und Länder hatten sich im Vorfeld auf diesen Gesetzentwurf verständigt. An diesem Kompromiss wurde nicht mehr gerüttelt. Es ist

11.06.2019 07:10 Marja-Liisa Völlers zu Ganztagsbetreuung
Ziel bleibt Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Grundschulalter bis 2025 Im Rahmen der Kultusministerkonferenz haben die Länder heute aktuelle Kostenberechnungen über den geplanten Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf einen Ganztagsplatz vorgestellt. Demnach reichen die vom Bund zugesagten zwei Milliarden Euro nicht aus. Die SPD-Bundestagsfraktion hält am Ausbau des Ganztags fest, um die Länder bei der Realisierung des

06.06.2019 19:31 Kampf gegen Lebensmittelverschwendung intensivieren
Am Thema Lebensmittelverschwendung komm niemand vorbei, wer das Ziel Nachhaltigkeit verfolgt. 85 Kilogramm wirft jeder deutsche Privathaushalt im Jahr durchschnittlich weg. Auch in Erzeugung, Handel und Gastronomie landen viel zu viele kostbare Nahrungsmittel im Müll. „An guten Ideen und Ansätzen Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen mangelt es nicht. Einige Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels engagieren sich bereits gegen Verschwendung.

Jusos Freising

Counter

Besucher:1065615
Heute:64
Online:1

Wetter-Online