SPD Hallbergmoos-Goldach unterstützt Volksbegehren „6 Jahre Mietenstopp“

Veröffentlicht am 22.12.2019 in Landespolitik

Stefan Kronner, Christiane Oldenburg-Balden, Bernd Seefried (Mieterverein München), Max und Anna Kreilinger

Ein wichtiges Anliegen der SPD Hallbergmoos-Goldach ist bezahlbarer Wohnraum. Eine Möglichkeit hierfür ist einen Mietenstopp einzuführen, der für sechs Jahre keine Mietenerhöhungen (mehr dazu unter www.mietenstopp.de) vorsieht.

Die SPD Hallbergmoos-Goldach unterstützt deshalb das Volksbegehren für faire Mieten in Bayern und sammelte am Samstag, 21.12. 2019 in der Nähe des REWE Marktes in Goldach Unterschriften für das Volksbegehren. Trotz schlechten, kalten und regnerischen Wetters, fanden sich viele am Stand ein um ihre Unterschrift abzugeben. In den Gesprächen kristallisierte sich heraus, dass viele Angst vor Mieterhöhungen bzw. Furcht davor haben, keine bezahlbaren Wohnungen zu finden. Zwar wäre es im Vergleich noch in Hallbergmoos oft human und es gäbe viele freundliche und nette Vermieter, doch gerade Familien mit mehreren Kindern hätten es schwer, große und bezahlbare Unterkünfte zu finden. Max Kreilinger, Stefan Kronner, Konrad Friedrich, Christiane Oldenburg-Balden und Anna Kreilinger-Pitters konnten dies in zahlreichen Gesprächen mit Passanten erfahren und waren zufrieden dass sie am Ende des Vormittags dem Vertreter des Münchner Mietervereins Bernd Seefried einige Listen mit insgesamt gut 50 Unterschriften für den Mietenstopp überreichen konnten.

 

Homepage SPD Hallbergmoos-Goldach

Unser Programm für den Landkreis 2020–2026

SPD-Kreiswahlprogramm 2020-2026

Digital-Plan für einen zukunftsfähigen Landkreis

Digital-Plan

Digitale Behördengänge, ein Bürgerhaushalt, gute Internet-Versorgung und digitale Ausstattung der Schulen, eine Katastrophen-Warn-App, Pflegekarte und vieles mehr – hier gibt es unseren Digital-Plan für einen zukunftsfähigen Landkreis.

Unser Mobilitätskonzept für den Landkreis

Mobilitätskonzept

Gegen Verkehrschaos, für nachhaltige Mobilität als öffentliche Daseinsvorsorge – hier gibt es unser Mobilitätskonzept für den Landkreis.

 

Newsticker

08.04.2020 16:30 Pressemitteilung von Norbert Walter-Borjans und Rolf Mützenich „Sofortprogramm für die Zukunft Europas schnell umsetzen!“
Der SPD-Parteivorsitzende Norbert Walter-Borjans und der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Rolf Mützenich erklären: „Die Niederlande müssen die Blockade einer schnellen Unterstützung vor allem für Italien und Spanien beenden. Andernfalls ist nicht nur die wirtschaftliche Normalisierung in ganz Europa bedroht, sondern das jahrzehntelange Friedens- und Erfolgsprojekt EU insgesamt. Der von Olaf Scholz vorgeschlagene Weg über Finanzhilfen von

08.04.2020 16:24 Bonus-Tarifvertrag für Pflegekräfte muss für alle gelten
Der von der Bundesvereinigung Arbeitgeber in der Pflegebranche (BVAP) und ver.di ausgehandelte Tarifvertrag über einen einmaligen Bonus für Pflegekräfte muss für allgemeinverbindlich erklärt werden. Nur so kommt die Zahlung allen Beschäftigten zu Gute. „Es ist ein wichtiges Zeichen in einer schweren Zeit. Ver.di und der BVAP haben einen tarifvertraglichen Bonus von 1500 Euro ausgehandelt. Es

08.04.2020 16:23 Bärbel Bas zum BAföG während der Corona-Krise
Wir brauchen einen schnellen und vereinfachten Zugang zum BAföG Dass Einkommen aus systemrelevanten Bereichen während der Corona-Krise nicht auf das BAföG angerechnet werden, begrüßt Bärbel Bas. Sie mahnt aber, auch an die Studierenden zu denken, die bisher kein BAföG erhalten. „Das Bundeskabinett will Einkommen aus allen systemrelevanten Bereichen während der Corona-Krise nicht auf das BAföG anrechnen, das

Jusos Freising

Counter

Besucher:1065615
Heute:67
Online:3