Kreisvorstand

Vorsitzender

Peter Warlimont

geb. 1964 | aus Freising-Eichenfeldsiedlung
Lehrer an der FOS/BOS Freising, 2 Söhne
Stadtrat und Kreisrat

Schwerpunkte (regional):
Sozialer Wohnungsbau, Verhinderung der 3. Startbahn, Erhalt/Ausbau sozialer Einrichtungen, Ausstattung der Schulen/Bildungsstätten
Email an Peter Warlimont | Tel 08161/66389

 

2. Vorsitzende

Beate Frommhold-Buhl

verheiratet, 2 Kinder
Kreisrätin und Gemeinderätin
Vorsitzende SPD Neufahrn
Email an Beate Frommhold-Buhl

 

2. Vorsitzender

Herbert Bengler

verheiratet, 3 Kinder
Kassier SPD Langenbach
Bundeswahlkreisvorsitzender
Email an Herbert Bengler

 

2. Vorsitzender

Andreas Mehltretter

geb. 1991 | aus Freising-Vötting
​Master-Student in Economics (Volkswirtschaftslehre, LMU München)
Vorsitzender Jusos Freising, stv. Bezirksvorsitzender Jusos Oberbayern
mail@andreas-mehltretter.de | Handy 0151/12471172

 

Schriftführerin

Ulla Schablitzki

Email an Ulla Schablitzki

 

Kassier

Martin Bengler

geb. 1980 | aus Oberhummel
verheiratet, 2 Kinder
Verwaltungsfachwirt, Rettungssanitäter
Kreisrat, Kassier des SPD-Kreisverbands, Kassier des Bundeswahlkreises
martin@martin-bengler.de

 

Beisitzerin

Eleanore Altmann

Beisitzerin

Teresa Degelmann

geb. 1992 | aus Freising-Vötting
Master-Studentin in Politikwissenschaften (LMU München)
Stv. Vorsitzende SPD Freising, Beisitzerin SPD Oberbayern
Stv. Vorsitzende im Juso-Kreisvorstand

 

Beisitzer

Uwe Dörnhöfer

 

Beisitzer

Konrad Friedrich

Rentner, verheiratet
Gemeinderat

 

Beisitzer

Keno Horn

Beisitzer

Reinhard Kappen

 

Beisitzerin

Elke Karell

verheiratet, aus Rudelzhausen
Vorsitzende SPD Hallertau

 

Beisitzer

Mathias Kern

geb. 1981 | aus Attenkirchen, Ortsteil Pfettrach
Verwaltungsbeamter

Schwerpunkte:
Entwicklung und Erhalt des ländlichen Raumes
Stärkung des sozialen Zusammenhalts
Ausbau der Forschungs- und Wissenschaftslandschaft im Landkreis (u.a. Weihenstephan und Eching-Dietersheim)
Stärkere Wahrnehmung von Arbeitnehmer- und Pendlerinteressen im Landkreis
 

Beisitzerin

Anette Martin

Gemeinderätin

 

Beisitzer

Thomas Müller-Saulewicz

Beisitzer

Lukas Schablitzki

geb. 1992 | aus Neufahrn-Mintraching
Student des Maschinenbaus
Stv. Ortsvorsitzender im SPD-Ortsverein Neufahrn

Politische Interessen:
Wirtschaftspolitik
Kommunaler Wohnungsbau
Gleichberechtigung

lukas.schablitzki@spdneufahrn.de

 

Beisitzer

Gerhard Schlegel

verheiratet | 2 Kinder
Vorsitzender der SPD Allershausen-Kranzberg

gerhard.schlegel@online.de

 

Beisitzerin

Ayse Sökülmez

verheiratet, 3 Kinder
Beisitzerin SPD Langenbach

 

Vertreter der Jusos

Victor Weizenegger

geb. 1995 | aus Neufahrn
Student der Geographie und Politikwissenschaft
Stv. Juso-Kreisvorsitzender, Schriftführer im SPD-Ortsverein Neufahrn
Politische Interessen: ÖPNV, Umweltpolitik, Energiepolitik
victor.weizenegger@jusos-freising.de

 

Vertreter der AfA

Herbert Hahner

Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA)
 

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

03.09.2018, 00:00 Uhr - 21:30 Uhr Stammtisch SPD Allershausen Kranzberg

18.09.2018, 19:30 Uhr Kreisvorstandssitzung

01.10.2018, 19:30 Uhr - 00:00 Uhr Stammtisch SPD Allershausen Kranzberg

Programm für den Landkreis

 

Newsticker

19.08.2018 18:32 Sommerinterview mit Andrea Nahles
Berlin direkt – Sommerinterview vom 19. August 2018 Andrea Nahles, SPD-Vorsitzende, im Gespräch mit Thomas Walde Hier geht´s zur Mediathek

19.08.2018 18:26 Die Zeit drängt: Das Mieterschutzgesetz muss jetzt kommen
Die Lage auf dem Wohnungsmarkt ist ernst. Der Entwurf des Mieterschutzgesetzes von Ministerin Dr. Katarina Barley setzt die Vereinbarungen aus dem Koalitionsvertrag um und leistet damit einen wichtigen Beitrag, um Wohnen in Deutschland bezahlbarer zu machen. Ein zügiger Abschluss des Gesetzes hat höchste Priorität, damit ein Inkrafttreten zum 01. Januar 2019 sichergestellt ist. „Angesichts der

17.08.2018 18:27 Erwarte vom Treffen Merkel und Putin Signal der Entspannung
An diesem Samstag trifft die Bundeskanzlerin auf den russischen Präsidenten. SPD-Fraktionsvize Post macht deutlich: Nicht Konfrontation und Freund-Feind-Denken, sondern die pragmatische Suche nach Lösungen muss im Vordergrund stehen. „Meine Erwartung ist, dass von dem morgigen Treffen von Kanzlerin Merkel und Präsident Putin ein Signal der Entspannung im deutsch-russischen Verhältnis ausgeht. Nicht Konfrontation und Freund-Feind-Denken, sondern die

Jusos Freising

Counter

Besucher:1065615
Heute:11
Online:1

Wetter-Online