Was machen Unternehmen mit ihrem Gewinn?

Veröffentlicht am 06.02.2018 in Wirtschaft

Jährlich erarbeiten unsere Unternehmen (eigentlich die dort Beschäftigten) Gewinne – manche mehr, andere weniger. Das ist so weit ja auch in Ordnung. Ein Unternehmen, das ständig Ver-luste einfährt, wird nicht sehr lange existieren.
von Herbert Hahner

Interessant ist aber dennoch, was mit den Gewinnen geschieht:
OK, Steuern werden darauf erhoben. Manche (viele) Unternehmen und Privatpersonen schaffen es aber – siehe z. B. die Paradise Papers - durch geschickte Steuervermei-dungsstrategien die Steuerlasten auf rudimentäre Größen zu reduzieren.
„Gewinne sind nötig, damit Neuinvestitionen getätigt werden können“, sagen die Kauf-leute gerne. Auch hier kann man ihnen Recht geben. Sinnvoll wäre es dabei allerdings auch, wenn die Beschäftigten gleichberechtigt mitbestimmen könnten.
Wo bleibt der Rest? Wer weiß das?

ISW Grafik, entnommen dem ISW-Newsletter vom 29. Januar 2018

 

 

 

 

 

Die Bundesbank weiß es, „sie sammelt seit je jährlich mehr als 100.000 Unternehmensab-schlüsse, wertet sie aus und rechnet sie auf die Gesamtheit aller Unternehmen hoch“, schreibt das ISW in München. „Von dieser Hochrechnung nicht erfasst wird der gesamte Finanzsektor (Banken und Versicherungen), außerdem auch die landwirtschaftlichen Betriebe, Grundstücks- und Wohnungsverwaltungen und einige Dienstleistungen (Bildung)“.
Den dicksten Brocken bilden, nach den Erhebungen der Bundesbank, die Investitionen in Be-teiligungen, also der Ankauf anderer Unternehmen, was volkswirtschaftlich je eigentlich gar keine Investition ist, und Ausschüttungen (z. B. Dividenden) sowie Finanzanlagen (ja eigentlich Spekulationen). Dienen Dividenden und Spekulationen der Beschäftigungssicherung? Wohl eher nicht. Siemens macht es uns ja gerade vor. Bei einem Umsatz von 83 Mrd. Euro (Jahres-bilanz, vorgestellt im November 2017) wurde ein Gewinn nach Steuern von 6,2 Mrd. Euro ein-gefahren. Dennoch sollen in den nächsten Jahren weltweit 7 000 Arbeitsplätze (3 400 in Deutschland) gestrichen und Standorte geschlossen werden. Fazit: Gewinne sichern noch lange keine Arbeitsplätze.

 

 

Homepage SPD Eching

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

23.06.2018, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Wir-müssen-reden! in Neufahrn-Nord
Was liegt ihnen zur Kommunalpolitik auf dem Herzen? Sagen Sie es uns, wenn wir mit dem Info-Stand zu Ihnen kommen.

28.06.2018, 19:00 Uhr Besserer Mieterschutz für Moosburg
Moosburg | Gasthof Drei Tannen | Thalbacher Str. 53 mit Prof. Dr. Volker Zinkernagel (Vorsitzender des Miet …

02.07.2018, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Stammtisch SPD Allershausen Kranzberg

Programm für den Landkreis

 

Newsticker

20.06.2018 19:00 Wir haben viel vor. Und Lust auf morgen.
Wir wollen Bewegung: zum Besseren, nach vorn. Wir wollen in einer Welt, die sich immer schneller dreht, mehr von dem, was uns wichtig ist: Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität. Darum machen wir uns auf für ein besseres Land. In einem besseren Europa. Wenn wir den Mut haben für große Ideen und neugierig sind, werden wir das

20.06.2018 18:10 Ungarn plant Angriff auf die Zivilgesellschaft
Die rechtskonservative Regierung Ungarns will Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die Flüchtlinge in Ungarn unterstützen, mit einer Strafsteuer belegen. Heute wurde diese Steuer in Höhe von 25 Prozent auf ausländische Spenden beschlossen. „Das Gesetzespaket der ungarischen Regierung ist ein Angriff auf den ungarischen Rechtsstaat und alle Menschen, die sich für grundlegende Menschenrechte einsetzen. Sollte das ungarische Parlament dieses

20.06.2018 17:45 Achim Post: Begrüße Merkels Ja zu einem Investitionsbudget in der Eurozone
SPD-Fraktionsvize Achim Post begrüßt die Einigung zwischen Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron auf eine engere Zusammenarbeit zur Stärkung Europas. Er erwartet nun weitere Schritte auf dem EU-Reform-Gipfel. „Der gestrige Tag war ein guter Tag für alle, die Europa stärken und nicht schwächen wollen. Deutschland und Frankreich haben deutlich gemacht, dass sie gemeinsam für ein starkes Europa

Jusos Freising

Counter

Besucher:1065615
Heute:45
Online:1

Wetter-Online