Hoagartn des SPD-Ortsvereins

Veröffentlicht am 20.10.2019 in Ortsverein

Eine alte Tradition ließ die SPD am Samstag 19.10 wieder aufleben. „Den SPD-Hogart“. Hatte dieser in früheren Zeiten in Resi‘s Reiterstüberl statt gefunden, so konnte man diesmal das Schützenstüberl der SG Edelweiß als Gastraum nutzen. Mit heiteren Geschichten von Kaberettisten und dem Hallbergmooser Urgestein Erich Bründl unterhielten SPD Vorsitzender Max Kreilinger und Konrad Friedrich die Anwesenden. Im Wechsel dazu gab es musikalische Schmankerl von der Saitenmusi Schlipps mit Brigitte Geisenhofer an der Harfe und Maria Kreilinger am Hackbrett. Nach dem Hans Laschinger wegen Terminüberschneidung verhindert war sprang kurzfristig seine Schwester Renate Thanner ein. Zusammen mit Brigitte Geisenhofer sang sie Couples und Volkslieder mit aktuellen Texten, die bei vielen zu Erheiterungen führten.

Gemeinsam mit Max Kreilinger bildeten Gerald Sailer und Toni Dobmaier eine kleine Abordnung der Goldacher Buam, die mit 2 Trompeten und Akkordeon musikalische Verschnaufpausen für das Publikum boten. Für diejenigen die da waren war es ein schöner und heiterer Abend in alter Tradition, mit einer passenden Bewirtung mit Schmalzbroten, Wurst-und Käseplatten. Dieser gesellige Abend hätte mehr Zuschauer verdient.

 

Homepage SPD Hallbergmoos-Goldach

Unser Programm für den Landkreis 2020–2026

SPD-Kreiswahlprogramm 2020-2026

Digital-Plan für einen zukunftsfähigen Landkreis

Digital-Plan

Digitale Behördengänge, ein Bürgerhaushalt, gute Internet-Versorgung und digitale Ausstattung der Schulen, eine Katastrophen-Warn-App, Pflegekarte und vieles mehr – hier gibt es unseren Digital-Plan für einen zukunftsfähigen Landkreis.

Unser Mobilitätskonzept für den Landkreis

Mobilitätskonzept

Gegen Verkehrschaos, für nachhaltige Mobilität als öffentliche Daseinsvorsorge – hier gibt es unser Mobilitätskonzept für den Landkreis.

 

Newsticker

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

20.09.2020 16:29 Rassismus-Studie wäre im Sinne der Polizist*innen
SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese kann nicht nachvollziehen, dass der Innenminister eine Rassismus-Studie bei der Polizei ablehnt. Sie wäre im Sinn der Polizist*innen, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen. „Dass sich Horst Seehofer trotz der Aufdeckungen bei der Polizei in Mülheim weiterhin stur gegen eine unabhängige Studie stellt, ist falsch und nicht nachvollziehbar. Eine Studie, die

17.09.2020 15:49 Regeln für Waffenexporte
„Restriktive EU-Kriterien wichtiger als Wirtschaftsinteressen“ Zu den Waffenexport-Jahresberichten der EU-Mitgliedstaaten hat sich das Europäische Parlament am heutigen Mittwoch, 16. September 2020, in einem Initiativbericht positioniert. Joachim Schuster aus dem Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung: „Verbindliche EU-Kriterien für Waffenexporte sind wichtiger als Wirtschaftsinteressen.  Auch in mehreren anderen wichtigen Punkten des Parlamentsberichts konnten sich die Sozialdemokratinnen und

Jusos Freising

Counter

Besucher:1065615
Heute:19
Online:2