Fotowettbewerb der SPD Neufahrn - Die Sieger stehen fest

Allgemein


Sonnenaufgang - Gewinnerfoto in der Kategorie „In Garten, Feld und Flur“

Über 200 Fotos hatten Neufahrner  Hobbyfotografen in den vergangenen 4 Monaten eingesandt – jetzt stehen die Gewinner des 2. SPD-Fotowettbewerbs fest. 

Die Jury, bestehend aus den Künstlerinnen Christine Schnell, Ines Seidel und Christel Schura, die kurzfristig für eine erkrankte Jurorin einsprang,  hatte die schwere Aufgabe, aus sehr vielen schönen Bildern die Sieger aller vier Kategorien zu ermitteln. „In jeder Kategorie hatten wir mehrere Favoriten, am liebsten hätten wir mehrere erste Plätze vergeben“, berichtete Christine Schnell.

Sieger der Kategorie „Ortsansichten“ wurde Michael Amstein wegen des besonderen Blickwinkels der Kamera, erklärten die Jurorinnen. Die Kategorie „In Garten, Feld und Flur“ gewann Hartmut Graf, dessen Hund Monty sich ganz brav im Sonnenaufgang fotografieren ließ. Mit ihrem Bild „Maifest in Massenhausen“ gewann die Massenhausenerin Susann Giuffredi die Kategorie „Freizeit, Sport und Feste“, und im Bereich „Historisches“ siegte Bernd Baunach mit dem Bild „Römischer Meilenstein“. Der Giggenhausener hatte bereits beim letzten Fotowettbewerb der SPD Neufahrn einen Preis gewonnen und war diesmal wieder dabei. Jeder der vier Sieger gewann einen GEO-Bildband „Die Erde von oben“.

„Die gestiegene Anzahl der Einsendungen zeigt, dass unser Fotowettbewerb gut ankommt  in Neufahrn, deshalb machen wir im nächsten Jahr weiter“, versprach SPD-Vorsitzende Beate Frommhold-Buhl. Alle eingesandten Fotos kann man hier ansehen: www.spdfoto.de

 

Homepage SPD Neufahrn

 

Wetter-Online

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 001030934 -

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

25.01.2018, 19:30 Uhr Gemeinsame Veranstaltung Moosburg - Langenbach - Hallertau
Liebe Genossinnen, liebe Genossen,     wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten, gerade …

31.01.2018, 19:00 Uhr Nominierung Landtags- und Bezirkstagskandidat/in

05.02.2018, 19:30 Uhr Kreisvorstandssitzung

 

Programm für den Landkreis

 

 
 

Newsticker

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

 

Jusos Freising

 

 

Counter

Besucher:1030935
Heute:28
Online:3