Deutschlands Rolle in der Welt - Olaf Scholz in Freising

Veranstaltungen

Unverhofft kommt manchmal oft. Weil ein anderer Termin in seiner Bayerntour ausgefallen ist, haben wir nun die große Freude, am kommenden

 

Mittwoch, den 26.07.

von 15:30 bis ca. 17 Uhr

in der Freisinger Orangerie

Am Staudengarten 11

85354 Freising

 

den Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Genossen Olaf Scholz, bei der SPD Freising begrüßen zu können.

Der Termin steht erst seit Donnerstagnachmittag sicher, deshalb können wir ihn auch jetzt erst offiziell bekannt geben.

 

Deutschlands Rolle in der Welt

 

Lesung, Diskussion und Kaffee mit

Olaf Scholz, Erster Bürgermeister von Hamburg

und Andreas Mehltretter Bundestagskandidat

 

Eine Anmeldung per Mail bis spätestens Montag, 24.7. ist erforderlich.

 

Wir würden uns sehr freuen, sie auf diesem Termin begrüßen zu können!

Gerne darf auch für diesen Termin zur besten Kaffeezeit Werbung gemacht werden.

Eine Anmeldung unter Markus.Grill@spd.de bis kommenden Montag, 24.7. um 24 Uhr ist erforderlich.

 

Herzliche Grüße

Markus Grill                                     Andreas Mehltretter                   Peter Warlimont

SPD-Stadtverbandsvorsitzender         Bundestagskandidat                       SPD-Kreisvorsitzender

 

Homepage SPD Freising

 

Wetter-Online

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 001017575 -

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

23.11.2017, 18:30 Uhr Vorstandssitzung des OV Moosburg
Bitte die Termin- und Lokaländerung beachten! Die Sitzung ist für Mitglieder offen.

04.12.2017, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Stammtisch der SPD Allershausen/Kranzberg

10.12.2017, 17:00 Uhr Jahresabschlussfeier mit Ehrungen

 

Kreis-Wahlflyer 2014

 

 
 

Newsticker

19.11.2017 19:01 „Das wird eine Koalition des Misstrauens“
SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles kritisiert das Gegeneinander der Jamaika-Parteien. Und sie erklärt, was die SPD-Fraktion tun muss, um die Menschen wieder besser zu erreichen. Interview mit Andrea Nahles von der Funke Mediengruppe auf spdfraktion.de

16.11.2017 09:26 Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf
Bundeskanzlerin Merkel und FDP-Chef Lindner haben zur Digitalisierung Deutschlands in den letzten Monaten große Ankündigungen gemacht. Davon ist bei den „Jamaika“-Sondierungen wenig zu sehen, kritisiert Lars Klingbeil, netzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Mit „Trippelschritten“ könne Deutschland seinen gewaltigen Rückstand nicht aufholen. „Im Bereich Digitalisierung wagt Jamaika keinen großen Wurf. Das Zukunftsthema Nummer eins wird wie ein Randthema behandelt.

16.11.2017 09:25 Bezahlbarer Wohnraum darf kein Luxus sein
Laut einer aktuellen Schätzung sind in Deutschland etwa 860.000 Menschen wohnungslos, Tendenz steigend. Trotz wachsender Zahlen von Baugenehmigungen und fertiggestellten Wohnungen ist offensichtlich, dass sich der Ausstieg der öffentlichen Hand aus dem Wohnungsbau nun in steigender Wohnungsnot niederschlägt. „Die SPD-Bundestagsfraktion sieht dringenden Handlungsbedarf für mehr sozialen Wohnungsbau. Wir wollen deshalb den von Bundesbauministerin Hendricks eingeschlagenen

 

Jusos Freising

 

 

Counter

Besucher:1017576
Heute:31
Online:2