Jahreshauptversammlung 2017

Ortsverein


Der neugewählte Vorstand mit Kassier

 

Jahreshauptversammlung 2017

Der Ortsverein der SPD in Hallbergmoos führte am Mittwoch, 26.07.17 seine Jahreshauptversammlung durch, vorrangig war die turnusgemäße Wahl des Vorstandes

Andreas Mehltretter unser Direktkandidat für die Bundestagswahl zeichnete in seinem Grußwort die Notwendigkeit für sozialdemokratische Politik, wie Gerechtigkeit, die Stärkung Europas und zukunftsorientiertes Handeln, in unserem Lande auf.

Der Vorsitzende des Ortsvereins, Max Kreilinger, berichtete über die Aktivitäten der Hallbergmooser SPD in den letzten beiden Jahren. Hierbei stand die Einbindung der Bürger in die politischen Entscheidungsfindungsprozesse der SPD im Vordergrund. So wurden Veranstaltungen zu den Themenbereichen wie Energiewende, örtliche Nahversorgung, kriminalpolizeiliche Vorbeugung, Zunahme des Straßenverkehrs in Hallbergmoos, bezahlbares Wohnen und alternative Wohnformen für Senioren genauso thematisiert wie auch die Rechtsproblematik Patientenverfügung und Vorsorge.

So manche Anregungen aus diesen Treffen mit dem Bürger fanden in den beiden letzten Jahren ihren Weg als Anträge der SPD-Fraktion in den Gemeinderat.

Die anschließende Vorstandswahl brachte folgendes Ergebnis:

1. Vorstand:​ Max Kreilinger​​

2. Vorstand:​ Oliver Jürgenhake​

2. Vorstand: ​Ludwig Ossiander​

Schriftführer:​ Jan-Willem Flack

Kassier: ​Christa Nehiba​​

Beisitzer:

​Stefan Kronner​​

​​K.-H. Bergmeier​

​​Konrad Friedrich​

​​Jan Oertli​​

 

Details finden Sie demnächst

 auf unserer Homepage:

http://www.spd-hallbergmoos.de/index.php

Mit freundlichen Grüßen

Max Kreilinger

 

Homepage SPD Hallbergmoos-Goldach

 

Wetter-Online

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 999608 -

Veranstaltungen

Alle Termine öffnen.

21.09.2017, 19:00 Uhr Politischer Stammtisch Eching

02.10.2017, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Stammtisch der SPD Allershausen/Kranzberg

05.10.2017, 19:30 Uhr Kreisvorstandssitzung

 

Kreis-Wahlflyer 2014

 

 
 

Newsticker

20.09.2017 06:31 Weltkindertag 2017: „Kindern eine Stimme geben!“
Der diesjährige Weltkindertag am 20. September steht unter dem Motto „Kindern eine Stimme geben!“ Wenige Tage vor der Bundestagswahl macht das den Handlungsbedarf deutlich. Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen Kinder und Jugendliche in Zukunft noch stärker beteiligen. Und wir werden das Wahlalter bei Bundestagswahlen absenken. „Wir wollen, dass künftig auch auf Bundesebene Jugendliche bereits ab

19.09.2017 19:29 Flüchtlingskindern eine Chance durch Bildung geben
Weltweit sind über die Hälfte aller Flüchtlinge Kinder, unter den Rohingya-Flüchtlingen aus Myanmar sind es sogar 60 Prozent. Am morgigen Weltkindertag rückt das Schicksal von Flüchtlingskindern in den Mittelpunkt. Sie haben nicht nur ihr Zuhause verloren. Die meisten werden auch ihrer Zukunft beraubt, indem sie keinen Zugang zu Bildung erhalten. Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich im

19.09.2017 18:49 Mehr Personal, bessere Bezahlung und mehr Pflegeplätze
Karl Lauterbach unterstützt die Forderungen nach einer neuen Pflegepolitik und erklärt, wer für die Misstände verantwortlich ist: „Heute streiken die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Düsseldorfer Uni-Klinik, gestern waren es ihre Kollegen an der Berliner Charité. Sie haben recht: Es gibt zu wenig Personal in der Pflege und ihre Arbeitsbelastung ist viel zu hoch. Der Weg aus

 

Jusos Freising

 

 

Counter

Besucher:999609
Heute:80
Online:1